Termine

einfach anrufen und sich in unsere Gästeliste eintragen lassen

 

 

 

Ballonfahrten sind überaus Wetterabhängig. Deshalb läßt sich nur kurzfristig entscheiden, ob eine Fahrt stattfinden kann oder verschoben werden muß.

Die Wetterkriterien sind dabei:
- Wind unter 10 Knoten
- Niederschlagsfrei (keine Schauer oder Gewitter in der Umgebung)
- ausreichende Windgeschwindigkeit, um einen sicheren Landeplatz zu
  erreichen

 


Terminvereinbarung - bei uns nach zwei Modellen:
 

Wunschtermin:

Sie nennen uns einen oder zwei Termine für Ihre Fahrt. Der Termin wird reserviert.
 

Auf Abruf:

Sie nennen uns einen möglichen Zeitraum bzw. ab wann wir Sie einplanen dürfen. Wir rufen Sie 1 bis 3 Tage vor einem möglichen Termin an wenn sich "Ballonwetter" ankündigt. Sie müssen zwar relativ spontan sein, jedoch werden diese Termine nur selten wieder abgesagt, da die Wetterprognose bei zwei Tagen Vorlauf schon recht verläßlich sind.

 

 

 

Fahrt - Bestätigung

Wir melden uns am Tag der geplanten Fahrt gegen Mittag sobald wir den entsprechenden Ballonwetterbericht erhalten, und ausgewertet haben, ob die Fahrt stattfinden kann.

Wenn die Fahrt wetterbedingt abgesagt werden muss kann man bei dem Telefonat direkt einen neuen Termin vereinbaren.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
www.ballonteam-beckmann.de - info(at)ballonteam-beckmann.de